Madagascar Map GoogleMadagaskar ist eine Insel im indischen OzeanLänderinformation Madagaskar

Madagaskar ist zugleich Land und Insel und liegt vor der Küste Mosambiks im indischen Ozean. Madagaskar ist 14 Mal grösser als die Schweiz.

Madagaskars Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 25 °C, wobei die Temperaturen an den Küsten höher liegen und im landesinneren Hochland unter den Gefrierpunkt sinken können. Sommer und Winter entsprechen tropischer Regen- und Trockenzeit.

Die Insel ist vor dem Eintreffen der ersten Siedler vermutlich fast komplett bewaldet gewesen. Von den ursprünglichen Regenwäldern sind nur noch vier Prozent erhalten. Die größten zusammenhängenden Regenwaldflächen, die noch existieren, liegen auf der Masoala-Halbinsel. Das Land ist reich an Mineralien, Erdöl und weiteren Rohstoffen, deren Abbau den Regenwald zusätzlich gefährdet.

Religionen: 52 % Anhänger ursprünglicher Naturreligionen, 41 % Christen (23 % röm-kath. / 18 % protest.), 7 % Muslime

Kindersterblichkeit: 50 von 1000 Kinder sterben vor dem 5. Lebensjahr.

Durchschnittsalter: 18,7 Jahre. 2016 betrug die Lebenserwartung unter Frauen 67, unter Männern 64 Jahre.

Durchschnittlicher Wechselkurs: CHF 1.- = Ariary 3000.-, Ariary 100'000 = CHF 30.-

Laendernderinfo MadagasKarMadagaskar Kennzahlen, Quelle: WikipediaDas politische System Madagaskars ist verfassungstechnisch eine zentralistische, präsidentielle Republik mit direkt gewähltem Präsidenten und Zweikammersystem.

Die Wirtschaft Madagaskars trägt typische Züge eines Entwicklungslandes. Madagaskar zählt nach wie vor zu den ärmsten Ländern der Welt.

Etwa 90 % der madagassischen Bevölkerung haben weniger als 2 US-Dollar im Tag zur Verfügung (2014).

Kommende Anlässe